hundling_physio

Mit unserer Haus- und Hof-Hundephysiotherapeutin Kerstin Bubbel von hundefit.info arbeiten wir mittlerweile seit drei Jahren eng zusammen. Sie behandelt alle 2 Wochen bei uns im Laden Sport- und Familienhunde. Mit ihr zusammen veranstalten wir regelmäßig auch den Koch-Hundling.

Gute Gründe für Hundephysiotherapie

  • Schmerzlinderung, im besten Fall Schmerzfreiheit
  • Steigerung und Erhalt der Lebensqualität bis ins hohe Alter
  • Wiederherstellung normaler Bewegungsabläufe
  • Erhalt und Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit

Hundesport sowie die Teilnahme an Wettkämpfen und Turnieren erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Daher werden mehr und mehr Hunde in den unterschiedlichsten Sportarten auf technisch hohem Niveau ausgebildet und auf Turnieren geführt. Leider spielt dabei ein gezielter sportphysiotherapeutischer Trainingsaufbau sowie eine generelle Sporthundebetreuung noch eine untergeordnete Rolle.

Akute Sportverletzungen oder degenerative Erkrankungen wie Spondylosen und Arthrosen aufgrund von Überlastung sind häufige Folgen.

Die Sportphysiotherapie umfasst daher folgende Bereiche

  • Trainingslehre und Leistungssteigerung des Hundes
  • Vorbeugung von Verletzungen und Überlastungsschäden
  • Therapie und Rehabilitation von Sportverletzungen

Kosten: 50 € für 50 Minuten.

Wir laden euch herzlich am 14.08.2016 von 9-12 Uhr zu unserem 3 stündigen Hunde-Massage Workshop mit Kerstin Bubbel ein. Mit Skript und natürlich mit dem eigenen Hund!

Referentin: Kerstin Bubbel (www.hundefit.info)
Kosten: 49 €

Viele gute Gründe sprechen für Hundephysiotherapie. Überzeugt? Dann schreibt uns!